Presse


Presse­mitteilungen

Pharmagroßhandel fordert gesetzliche Regelung des Vertriebsweges für Medikamente

Der Bundesverband pharmazeutischer Großhändler -PHAGRO- e.V. fordert die Aufnahme des „Prinzips des vollversorgenden, herstellerneutralen Pharma-Großhandels“ in das deutsche Arzneimittelgesetz als einzige Form des Medikamentenvertriebes in Deutschland. Nur so …

Weiterlesen

Mehrwertsteuer senken – Krankenkassen und Patienten entlasten

Die von der Koalition angestrebte Mehrwertsteuer-Erhöhung ruft viele Interessengruppen auf den Plan, die auf die seit Jahren bestehenden Unterschiede in der Besteuerungshöhe hinweisen und im Zuge einer generellen Änderung diese vermeintlichen Ungerechtigkeiten …

Weiterlesen

PHAGRO-Vorstandswahlen

"Das Amt des Vorsitzenden muss rotieren!” Mit diesen Worten übergab Herr Lothar Jenne, Mitinhaber der Arzneimittel-Großhandlung Max Jenne, Kiel, die Leitung der Mitgliederversammlung an den frisch gewählten neuen Vorsitzenden des Bundesverbandes des …

Weiterlesen

PHAGRO-Präsenz in Berlin

Der Bundesverband des pharmazeutischen Großhandels – PHAGRO – e.V., die Interessenvertretung der 16 vollsortierten Arzneimittelgroßhandlungen in Deutschland, ist ab sofort mit einem eigenen Hauptstadt-Büro in Berlin präsent. Es wird geleitet von Frau …

Weiterlesen