#WirLiefernGesundheit

Damit die Patienten in Deutschland ihre lebenswichtigen Medikamente immer rechtzeitig erhalten, engagieren wir uns im Pharmagroßhandel jeden Tag aufs Neue. Erfahren sie mehr über unsere Aufgaben!
Mehr erfahren

Sicher. Dynamisch. Unentbehrlich.

Der vollversorgende pharmazeutische Großhandel als zentrale Schnittstelle in der Arzneimittelversorgung.
Mehr erfahren

Sicherer Transport von Arzneimitteln bei Hitze

PHAGRO fordert Kontrolle der Versender.
Mehr erfahren

Impfstoffe – wir liefern!

Der vollversorgende pharmazeutische Großhandel sorgt dafür, dass Covid-19 Impfstoffe zuverlässig und sicher dort ankommen, wo sie gebraucht werden. Überall in Deutschland.
Mehr erfahren

Kraftakt an der Belastungsgrenze

Pharmagroßhandel sieht seine kritische Infrastruktur in Gefahr
Mehr erfahren

Arzneimittel für die Ukraine

PHAGRO Mitgliedsunternehmen unterstützen mit Spenden und Logistik.
Mehr erfahren

Aktuelles, Themen & Standpunkte


Dossier

Hitze beeinträchtigt die Wirksamkeit von Arzneimitteln

Interview mit Prof. Regina Scherließ, Direktorin der Abteilung Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, über den Transport von Medikamenten bei Transport und Lagerung bei extremer Hitze und worauf Verbraucherinnen und Verbraucher achten sollten.
Aktuelles

Europäisches Jahrestreffen des Pharmagroßhandels in Berlin

Zur Eröffnung der diesjährigen Tagung des europäischen Dachverbands der vollversorgenden pharmazeutischen Großhändler GIRP in Berlin hat der Vorsitzende des PHAGRO, André Blümel, dazu aufgerufen, geschlossen und selbstbewusst in Brüssel und den EU-Mitgliedsstaaten bessere Rahmenbedingungen einzufordern.
Aktuelles

Stellenausschreibung: Pressesprecherin / Pressesprecher gesucht

Der vollversorgende pharmazeutische Großhandel wird seine Presse- und Öffentlichkeitsarbeit weiter ausbauen und sucht deshalb zum 1. September 2022 für seine Berliner Geschäftsstelle unbefristet eine/n Pressesprecherin / Pressesprecher (m/w/d).
Aktuelles

Pharmazeutischer Großhandel liefert komplettes COVID-19-Impfstoff-Sortiment

Nachdem zunächst der COVID-19-Impfstoff Nuvaxovid® durch die Bundesländer in eigener Verantwortung verteilt wurde, erfolgt nun – früher als geplant – der Übergang auf den etablierten Distributionsweg (Großhandel – Apotheke – Leistungserbringer).
Aktuelles

Hilfe für die Ukraine

Um die Versorgung mit Arzneimitteln und Medizinprodukten in der Ukraine so gut es geht aufrechtzuhalten, arbeiten die Verbände BAH, BPI, BVMed, PHAGRO, Pro Generika, SPECTARIS und vfa eng mit dem Deutschen Medikamenten-Hilfswerk action medeor e.V. (action medeor) zusammen.
Stellungnahme

Allgemeinverfügung: COVID-19-Impfstoff-Verteilung

Stellungnahme zum Entwurf einer Allgemeinverfügung zur Sicherstellung der flächendeckenden Verteilung von Impfstoffen gegen COVID-19 an Arztpraxen und Betriebsärztinnen und -ärzte.

Auf einen Blick


pharmazeutischer Grosshandel in Zahlen

Arzneimittelsicherheit
Icon-Phagro-35-Minuten-Startseite

35 min

Benötigt der Großhandel im Schnitt vom Eingang der Bestellung bis zur Bereitstellung für die Auslieferung.

Digitalisierung
Icon-Phagro-digital-Startseite

98 %

aller Apothekenaufträge gehen beim Großhandel digital ein. Unsere Prozesse sind effizient und fast 100%ig digitalisiert.

Umwelt und Nachhaltigkeit
Icon-Phagro-Artikel-Startseite

107.661

verschiedene Artikel hat jedes PHAGRO-Mitglied im Durchschnitt auf Lager – davon 41.567 verschreibungspflichtige Medikamente (Rx), 20.942 apothekenpflichtige Arzneimittel (OTC) und 45.152 weitere apothekentypische Produkte.

Preisgestaltung
Icon-Phagro-Preisgestaltung-Startseite

3,1 %

In Deutschland kosten verschreibungspflichtige Arzneimittel überall gleich viel. Dafür sorgt die Arzneimittelpreisverordnung. Sie regelt auch, wie viel Honorar der Großhandel bekommt. Im Durchschnitt 3,1% des Endpreises.

Mitglieder des PHAGRO

Kompetenz

Der PHAGRO | Bundesverband des pharmazeutischen Großhandels e. V. vertritt alle vollversorgenden Großhandlungen in Deutschland: Neun Unternehmen mit 104 Niederlassungen versorgen bundesweit alle Apotheken mit Arzneimitteln.