Standpunkte


Stellungnahmen
Positionen

Terminservice- und Versorgungsgesetz

Der Bundesverband PHAGRO e. V. (PHAGRO) begrüßt den Willen des Bundesministeriums für Gesundheit, mit dem Gesetzentwurf eines Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG-E) eine angemessene und flächendeckende Belieferung der Apotheken durch den …

Weiterlesen

Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung

Der Bundesverband PHAGRO begrüßt den Willen des Bundesministeriums für Gesundheit, mit dem Referentenentwurf (RefE) eines Gesetzes für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV), als Reaktion auf die Vorkommnisse mit gefälschten bzw. verunreinigten …

Weiterlesen

Verantwortliche Person im pharmazeutischen Großhandel

Aufgrund der Kompetenz, Erfahrung und der Kenntnisse der Mitgliedsunternehmen des PHAGRO | Bundesverband des pharmazeutischen Großhandels e. V. (PHAGRO) und der von diesen vorgenommenen Ausbildung ihrer jeweiligen Verantwortlichen Personen in der guten …

Weiterlesen

XXII. Hauptgutachten: Wettbewerb 2018

Die Monopolkommission schlägt in Kapitel 1 ihres XXII. Hauptgutachtens Wettbewerb 2018 grundlegende strukturelle Änderungen des Vergütungssystems für die Versorgung mit Arzneimitteln durch Großhändler und Apotheken vor. Im Ergebnis soll die Vorgabe eines …

Weiterlesen

Terminservice- und Versorgungsgesetz

Der Bundesverband PHAGRO begrüßt den Willen des Bundesministeriums für Gesundheit, mit dem Referentenentwurf (RefE) eines Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) eine angemessene und flächendeckende Belieferung der Apotheken durch den pharmazeutischen …

Weiterlesen

Anpassung arzneimittelrechtlicher Vorschriften an die delegierte Verordnung

Der Bundesverband PHAGRO begrüßt das Ziel des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG), mit einer Änderung und Anpassung der nationalen arzneimittelrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Arzneimittelhandelsverordnung (AM-HandelsV), an die delegierte …

Weiterlesen