Dossier


Arzneimittel­sicherheit

APG-Rücknahmeverfahren

Die Rücknahmeverfahren von verschreibungspflichtigen und nicht-verschreibungspflichtigen Arzneimitteln, Lebens- und Nahrungsergänzungsmitteln, Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika sowie Kosmetika werden seit dem 01. Juli 2011 über die <a data-type="URL" …

Weiterlesen

securPharm: Vermeidung der Einschleusung von Arzneimittelfälschungen

Mit securPharm sollen die Anforderungen an den Fälschungsschutz effizient und alltagstauglich durch die Beteiligten im Arzneimittelmarkt selbst umgesetzt werden. Dazu hat man 2013 das Verbände-Projekt gestartet. Beteiligt sind neben dem PHAGRO ABDA, BAH, BPI und …

Weiterlesen

AMK-PHAGRO-Schnellinformationssystem für dringende Arzneimittelmeldungen

Der pharmazeutische Großhandel nimmt eine wichtige Rolle bei der kurzfristigen Unterrichtung der Apotheken über dringende Mitteilungen zu Arzneimittelrisiken wahr, also z. B. beim sofortigen Rückruf eines Arzneimittels oder anderen akuten Warnhinweisen, vor Veröffentlichung im …

Weiterlesen

securPharm Handlungsoptionen für pharmazeutische Großhändler

Finden Sie hier die Handlungsoptionen (Stand: 08.02.2019)

Weiterlesen